Aktuelle Meldungen aus dem Jahr 2010

13.05.2010

2. Goidhaibalfest

Auch dieses Jahr fand wieder unser Goidhaibalfest am Vatertag statt. Trotz schlechten Wetters kamen wieder zahlreiche Besucher in die Brauerei. Heuer haben wir zum ersten Mal ein Festzelt aufgestellt, sodass schon fast richtige Volksfeststimmung aufkam. Zur Unterhaltung spielten zum Mittagessen die Gäubodenmusikanten und anschliessend bis zum Festausklang der Hunderdorfer Musikverein.

lesen sie mehr 

 

01.03.2010

Vortrag Biersommelier 20. März 2010

Bier mit allen Sinnen genießen. Bier ist in aller Munde, jeden Tag mal mehr mal weniger. Aber was genau ist Bier? Wie wird es gemacht? Welche Unterschiede gibt es zwischen den einzelnen Biersorten? Woher kommt eigentlich die Bezeichnung obergärig oder untergärig? Und wenn wir Bier trinken mit welchen Sinnen genießen wir es?

lesen sie mehr 

 

12.02.2010

Eröffnung: "Das Karmeliten Wirtshaus am Hagen"

Nach langer Bauphase wurde das neu eingerichtete und umgebaute Wirtshaus am Hagen (ehemals Cafe Hagen) eröffnet.
Unter dem Namen "Das Karmeliten Wirtshaus am Hagen",kurz "Das Karmeliten", ist nun in Straubing eine neuartige Lokalität in Form moderner Wirtshauskultur mit einschlägigem bayrischen Charakter entstanden.

lesen sie mehr 

 

01.01.2010

DLG Gold für Karmeliten Weizen Hell

Die Karmeliten Brauerei wurde 2010 für das Karmeliten Weizen Hell mit dem GOLDENEN DLG-PREIS ausgezeichnet.
 
In der Bewertung eines Bieres sind folgende Kriterien für die Experten des DLG-Testzentrums Lebensmittel relevant: Reinheit des Geschmacks, Qualität der Bittere, Vollmundigkeit, Geschmacksstabilität während der Lagerungszeit und die Frische des Produkts. Im Rahmen der sensorischen Fachbewertung müssen diese Anforderungen erfüllt werden. Sie bilden zugleich die Grundlage für die Auszeichnung eines Betriebes. Alle Biere, die durch die DLG-Experten getestet werden, müssen nach den Grundsätzen des deutschen Reinheitsgebots gebraut sein.
 
Durch diese Auszeichnung wird der hohe Qualitätsstandard in der Karmeliten Brauerei bestätigt.